Die Runterkomm-Besinnungs-Tour

Am 05.Oktober 2019, Samstag, laden wir zur „Runterkomm-Besinnungs-Tour“ ein.

Gönne dir einen halben Tag in der Gatower Natur! Ein Stückchen Erholung in der Stadt Berlin. Fast wie verreist. Dein Auge erblickt die weiten Felder und einen ruhigen Wald. Der Verkehrslärm ist weit weg und du kannst dich ganz auf das Hier und Heute einlassen. Du befindest dich auf einer Wanderung in der Natur, aber du bist auch spirituell unterwegs. Es geht um dich, dein Leben und um Gott. Diese fünf Stunden außerhalb deines Alltags werden dir helfen, aufzutanken, dich zu besinnen und neue Perspektiven zu gewinnen.

Die Tour wird begleitet durch Marcus (Erlebnispädagoge) und Dirk (Gemeinschaftspastor).

Das sind die Fakten zur Wander-Pilger-Tour:

+ Termin: Samstag, 05.Oktober 2019 – 09:00 bis ca. 14:00 Uhr

+ Treffpunkt: Parkplatz vom Vierfelderhof, Groß-Glienicker Weg 30, 14089 Berlin (erreichbar mit Auto; oder mit Bus M34/X34 – Haltestelle Alt-Gatow… dann noch ca. 800 Meter laufen)

+ Sanitäre Anlagen und ein Hofcafé gibt es am Vierfelderhof oder am nahegelegenen Vereinsheim des SC Gatow

+ Wir mögen Kinder, aber da die Tour der Besinnung und Reflektion dient, empfehlen wir, Kinder zwischenzeitlich bei einem Babysitter versorgen zu lassen

+ Mindestteilnehmerzahl: 5; Maximal: 12

+ Die Tour ist kostenlos

+ Brotzeit: Zur Mittagszeit werden wir eine längere Pause machen. Bitte eigenes Essen mitbringen – und etwas mehr, um es mit anderen teilen zu können

+ Ausrüstung: angenehme Laufschuhe; Tagesrucksack mit Verpflegung (Trinken & Essen)

+ Wetter: gelegentlicher Nieselregen stört uns nicht; Dauerregen schon. Empfehlung: Bei einer Regenwahrscheinlichkeit von mindestens 70% fällt die Tour aus (Prognose am Vortag, 19:00 Uhr via wetteronline.de)

+ Die Tour enthält erlebnispädagogische und christlich-spirituelle Einheiten

+ Fragen? Dann wende dich bitte an Dirk (E-Mail: pastor(at)lkg-westend.de)


+ Eine Anmeldung ist bis 30.September 2019 erforderlich. Bitte anmelden via E-Mail an pastor(at)lkg-westend.de (das (at) bitte durch ein @ ersetzen)