Konfirmanden

Alle zwei Jahre beginnt eine Gruppe von Konfirmanden eine Vorbereitungszeit, die oft, aber nicht zwangsweise in eine Konfirmation mündet, sondern vor allem in eine herangereifte Entscheidung. Wie diese aussieht, bestimmen die Teenies im Gespräch untereinander und mit denen, die sie begleiten, sowie mit ihren Erziehungsberechtigten und Paten.

Für Fragen rund um das Thema Konfirmation verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.